• Logo

Spendenaktion und Gewinnspiel zum Kürbisfest voller Erfolg

(vom 01.10.2013)

Spendenaktion und Gewinnspiel zum Kürbisfest voller Erfolg

Zum bereits 15. Mal drehte sich am vergangenen Wochenende beim Meeraner Kürbisfest alles um das farbenfrohe Herbstgemüse. Auch die Stadtwerke Meerane GmbH war wieder mit einem Stand vertreten. Überaus erfolgreich beriet der Energieversorger zu Öko-Tarifen, Öko-Bonus und verloste attraktive Gewinne.

Dass das Kürbisfest im Meeraner A4-Center mit dem verkaufsoffenen Sonntag ein echter Besuchermagnet ist, wissen die Stadtwerke Meerane bereits aus den letzten Jahren. Am 28. und 29. September war das Unternehmen deshalb gern wieder auf dem Gelände seines Kooperationspartners Media Markt GmbH vor Ort. Stadtwerke-Mitarbeiter informierten die rund 600 Besucher an ihrem Stand über die „bewusst grünen“ Strom- und Gastarife sowie zum Öko-Bonus. Bei dieser Aktion erhalten Stromkunden der Stadtwerke Meerane noch bis morgen bei Kauf eines energieeffizienten Haushaltsgeräts im Meeraner Media Markt eine Gutschrift über 50 Euro auf ihre nächsten beiden Jahresrechnungen.

 

Aktionen und Preise als Highlights

„Der Öko-Bonus wird von unseren Kunden sehr gern genutzt, weil sie so gleich dreifach sparen“, sagt Uwe Nötzold, Geschäftsführer der Stadtwerke Meerane. „Mit dem neuen Haushaltsgerät sinken die Energiekosten, von uns gibt es MeerioStrom ohne Aufpreis und zum Jahresende die Rechnungsgutschrift.“ Der Öko-Bonus wird auch künftig für begrenzte Aktionszeiträume angeboten werden. Überwältigendes Interesse fanden zum Kürbisfest außerdem die Spielmöglichkeiten des Energieversorgers. Neben zahlreichen Sofortgewinnen am Glücksrad lobten die Stadtwerke Meerane für die richtige Antwort auf eine Preisfrage ein trendiges Samsung Tablet TAB3 7.0 aus. Die Gewinnerin ist Frau C. Uhle aus Meerane und wird in Kürze schriftlich benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch!

 „Als mehrheitlich kommunales Unternehmen untermauern wir auch mit er Teilnahme an solchen Festen unsere Verantwortung für die Stadt Meerane“, betont Uwe Nötzold. Eine Spendenaktion ist bei den Stadtwerken deshalb fester Bestandteil des Kürbisfests.
Am Wochenende kamen für die Meeraner Friedrich-Engels-Schule dabei 280 Euro zusammen. Doris Ritzkat, Lehrerin und Koordinatorin der Ganztagsangebote an der „bewegten Schule“, freut sich: „Vielen Dank für diese großzügige Spende! Wir können das Geld gerade sehr gut für neue Spielgeräte in unseren ‚Pausenboxen’ gebrauchen. Vor allem die Bälle sind immer so heiß begehrt, dass die vorhandenen kaum noch Luft haben.“ Ander Grundschule steht jeder Klasse eine sogenannte „Pausenbox“ mit diversen Spielgeräten (Bälle, Springseile, Federballspiele usw.) zur Verfügung. Die Kinder können damit die Pausenzeiten in Bewegung verbringen.

Spendenübergabe Spendenübergabe