• Logo

Wissen macht Schule: Mit Energiewegweiser fürs Leben lernen

(vom 02.11.2011)

Der Physikunterricht verspricht Meeraner Schülerinnen und Schülern ab so-fort noch mehr Spaß am Lernen: der Energiewegweiser der Stadtwerke Meerane soll ihnen zeigen, welche zentrale Rolle das Thema Energie für sie schon heute und viel mehr noch in ihrer Zukunft einnimmt.

Wissen macht Schule: Mit Energiewegweiser fürs Leben lernen

Bild

Der Physikunterricht verspricht Meeraner Schülerinnen und Schülern ab sofort noch mehr Spaß am Lernen: der Energiewegweiser der Stadtwerke Meerane soll ihnen zeigen, welche zentrale Rolle das Thema Energie für sie schon heute und viel mehr noch in ihrer Zukunft einnimmt.

Wie viel Strom verbrauchen wir jeden Tag? Warum ist Energiesparen so wichtig und wie geht das? Wie kostbar sind die verschiedenen Energiequellen? Fragen, auf die der Energiewegweiser Antworten hat, leicht verständlich und ohne verwirrende Formeln, damit Lernen Spaß macht. „Denn schließlich geht es ja um die Zukunft der Schüler. Begleitend zu den Dingen, die sie in Physik, Chemie und Biologie lernen, wollen wir ihnen mit dem Energiewegweiser Anstöße für umweltbewusstes und energieeffizientes Denken geben", so Patrick Kühni, Leiter Netze bei den Stadtwerken Meerane.

Erfolgskonzept

Um sicher zu gehen, dass wir mit diesem Konzept richtig liegen und die Schüler den Energiewegweiser akzeptieren, wurden die Inhalte mit Physiklehrern der Meeraner Schulen vorab diskutiert. Bernd Kleber, Physiklehrer an der Tännichtschule ist einer von ihnen. „Der Energiewegweiser schließt die Lücke zwischen dem klassischen Physiklehrbuch und der aktuellen energiepolitischen Lage", sagt er begeistert. Patrick Kühni unterstreicht dies: „Es geht darum, die heranwachsende Generation für das Thema Energie zu begeistern und ihr damit die Möglichkeit zu geben, die stattfindende Energiewende mitzugestalten". Damit verweist er auf die Zukunftsbranche Energiewirtschaft, die der jungen Generation zahlreiche Berufsfelder bietet.

Mehr Spaß im Unterricht

Heute wurden die ersten Klassensätze des frisch gedruckten Energiewegweisers von Stadtwerke-Geschäftsführer Uwe Nötzold und Patrick Kühni im Beisein von Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer an die Lehrer und Schüler der Meeraner Schulen übergeben. „Mit diesem Pilotprojekt wollen wir unser Engagement in die nachhaltige Bildung unserer Kinder und Jugendlichen verstärken", sagt Uwe Nötzold aus Überzeugung. Allen Schülern wünschen wir maximale Lernerfolge im Physikunterricht. Denn: Energie hat Zukunft!

Weiterlesen

Mehr Informationen zum Energiewegweiser finden Sie hier.
Fotos von der Übergabe an die Meeraner Schulen finden Sie im Pressebereich.