• Logo

Stromausfall in Meerane

(vom 20.07.2009)
Für eine halbe Stunde waren die Anwohner des Meeraner Zentrums heute Mittag ohne Strom. Inzwischen ist die Stromversorgung wiederhergestellt.

Stromausfall in Meerane

Für eine halbe Stunde waren die Anwohner des Meeraner Zentrums heute Mittag ohne Strom. Inzwischen ist die Stromversorgung wiederhergestellt. 

Kurz vor 12 Uhr fiel in großen Teilen des Stadtzentrums Meerane der Strom aus.
Betroffen waren sechs Trafostationen, die das Gebiet, dass sich von Pestalozzistraße über den Markt bis hin zur August-Bebel-Straße erstreckt, mit Strom versorgen.

Sofort nach Eingang der ersten Störmeldung sind die Mitarbeiter des Netzbetriebs Strom ausgerückt, um den Ort der Störung zu lokalisieren. Einfehlerhaftes Kabel wurde außer Betrieb genommen. Bereits um 12:25 Uhr war die Stromversorgung für alle betroffenen Kunden wiederhergestellt. "Auslöser war der Ausfall eines Mittelspannungskabels zwischen den Trafostationen Pestalozziplatz und Kläranlage" weiß Patrick Kühni, Leiter der Abteilung Netze der Stadtwerke Meerane GmbH. Die genaue Störungsursache wird derzeit ermittelt und schnellstmöglich behoben.

Für die Geduld und das Verständnis bedanken wir uns bei allen Betroffenen. Antwort auf Ihre Fragen und weitere Informationen gibt Ihnen gern Patrick Kühni telefonisch unter der Rufnummer 03764/7917-30 oder per E-Mail patrick.kuehni@sw-meerane.de