• Logo

Kleiner „Stromer“ tritt seinen Dienst an - Erstes Meeraner Elektroauto als Dienstfahrzeug an Stadtwerke Meerane übergeben

(vom 11.01.2011)

Kleiner „Stromer" tritt seinen Dienst an - Erstes Meeraner Elektroauto als Dienstfahrzeug an Stadtwerke Meerane übergeben

Am 6. Januar 2011 übergab Johannes Jahn vom Smiles- Center Zwickau (bei Autohaus Demmler, Wilkau-Haßlau) im Beisein von Meeranes Bürgermeister Prof. Dr. Lothar Ungerer das Elektromobil Tazzari ZERO an Uwe Nötzold, Geschäftsführer der Stadtwerke Meerane. Die Flotte des Energieversorgers hat damit einen sparsamen kleinen „Stromer", der in und um Meerane als Dienstfahrzeug im Einsatz sein wird. Dieser Kauf steht auch für das Engagement der Stadtwerke Meerane im Umweltschutz.

Sparsam und umweltfreundlich auf der Kurzstrecke

Bis zu 140 Kilometer Reichweite hat der Tazzari ZERO, wenn man ihn im Economy-Programm fährt. Aufgeladen wird er an einer ganz normalen Haushaltsteckdose, zum Beispiel in der Garage oder auf dem Hof. Das Dienstfahrzeug der Stadtwerke Meerane bekommt seine Energie natürlich aus MeerioStrom - zu 100% klimaneutral erzeugt. Das macht ihn zu einem kosten- und klimaschonenden Wegbegleiter. Mit durchschnittlichen Energiekosten von 2,50 Euro auf 100 Kilometer gehört der kleine Italiener zu den innovativsten und umweltfreundlichsten Elektroautos auf dem Markt. Da rund 80 Prozent der Fahrzeuge auf deutschen Straßen maximal 50 Kilometer am Tag fahren, bieten sich elektrisch angetriebene Fahrzeuge wie der Tazzari ZERO bestens an.

Die Zukunft der Mobilität beginnt jetzt

Elektromobilität ist ein Teil der mobilen Zukunft. Und als Energielieferant und Dienstleister wollen wir an dieser Zukunft konsequent mitarbeiten. „Nur so können wir unseren Kunden ein zuverlässiger Wegweiser sein", ist sich Uwe Nötzold sicher. Gemeinsam mit dem regionalen Kooperationspartner, dem SMILES Center Zwickau, schaffen die Stadtwerke Meerane mit dem Kauf des Elektro-Fahrzeugs Tazzari ZERO fundierte Informationsmöglichkeiten für ihre Kunden: Welche Vorteile bietet ein Elektrofahrzeug? Wie nutze ich es am sinnvollsten?

Mehr Informationen und Bildmaterial

finden Sie im Bereich Unternehmen - Engagement - Umwelt

sowie im Pressebereich - Pressefotos

der Tazzari Schlüsselübergabe