• Logo

Geballte Energie - 3 Tage Spitzensport in Meerane

(vom 10.06.2008)

Beachvolleyball-Turnier in Meerane ein voller Erfolg

Geballte Energie - 3 Tage Spitzensport in Meerane

Beachvolleyball
Foto: Stadtwerke Meerane

Beachvolleyball-Turnier in Meerane ein voller Erfolg  

Zahlreiche sportbegeisterte Meeraner und Gäste aus der Umgebung haben am Wochenende vom 6.-8. Juni 2008 die spannenden Wettkämpfe der enviaM Beachvolleyball-Tour verfolgt. Bei schönstem Sommerwetter und Strandatmosphäre vor der Karl-Heinz-Freiberger Sporthalle in Meerane wurde sicherlich bei dem einen oder anderen Zuschauer Urlaubsstimmung wach.

Auf drei Spielfeldern, mit insgesamt 420 Tonnen Spezialsand aufgefüllt, waren16 Herren und 14 Damenteams aus Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Berlin und Bayern angetreten, um Punkte für die sächsischen Meisterschaften in Reichenbach und für die Deutschen Meisterschaften Ende August in Timmendorf zu sammeln. Meerane war dabei das vierte Turnier, welches die enviaM gemeinsam mit dem Sächsischen Sportverband Volleyball ausgerichtet hat.

Vorrunde Herren
Foto: Stadtwerke Meerane

Nach aufregenden Vorrundenspielen am Samstag standen am Sonntagnachmittag die Finalrunden an. In einem Kopf-an-Kopf-Rennen schlugen sich Julia Großner und Frederike Fischer nach drei Sätzen auf den ersten Platz. Nicht weniger spannend machten es die Herren: Matthias Pompe und Jan Günther besiegten Leonard Waligora und Florian Karl mit knappem Vorsprung.

Ergebnisse Damen:

1. Julia Großner (SWE Volley Team Erfurt) / Frederike Fischer (VC Olympia Berlin)
2. Rita Fünfstück (Dresdner SSV )/ Anne Richter (Dresdner SC)
3. Stephanie Kestner, Dresdner SC / Melanie Gernert, (beide Dresdner SC)

Ergebnisse Herren:

1. Matthias Pompe (TV Rottenburg) / Jan Günther (VC Leipzig)
2. Leonard Waligora (Berliner TSC) / Florian Karl (VC Olympia Berlin)
3. Tilo Backhaus (VC Olympia Berlin) / Manuel Rieke (A10 Netzhoppers Königs Wusterhausen)

Die Siegerehrung nahmen Meeranes Bürgermeister Prof. Dr. Lothar Ungerer, Annette Jordan (enviaM) und der Präsident des Sächsischen Volleyballverbandes, Reinhard Hoffmann vor. Heiko Teichmeier gratulierte im Namen der Stadtwerke Meerane GmbH und überreichte den drei bestplatzierten Damen- und Herrenmannschaften einen Blumengruß.

Siegerehrung
Glückwünsche an die Sieger überbrachten neben Bürgermeister Prof. Dr. Lothar Ungerer die Vertreter des Volleyballverbandes und die zahlreichen Sponsoren (Foto: Stadtverwaltung Meerane)

Veranstalter, Organisatoren und Athleten sind sich einig: das Beachvolleyballturnier in Meerane war ein gelungenes sportliches Highlight. Bürgermeister Prof. Dr. Lothar Ungerer zeigte sich begeistert: "Wir haben tolle und spannende Spiele gesehen, organisatorisch hat alles geklappt und das Wetter hat ebenfalls super mitgespielt". Auch Volker Grochau, Landesstützpunkttrainer des Sächsischen Volleyballverbands war rundum zufrieden: "Es war ein tolles Turnier, es hat viel Spaß gemacht in Meerane. Herzlichen Dank an alle Ausrichter und Helfer". Auch die Athleten lobten die sehr gute Organisation vor Ort.

Als Mitausrichter des Turniers stellte die Stadtwerke Meerane GmbH den Sand und die Siegerprämien zur Verfügung. Geballte Energie - das ist es, was die Stadtwerke und die Beachvolleyball-Profis verbindet. Als örtlicher Versorger ist es unsere Verantwortung, mit Engagement derartige Veranstaltungen unserer Stadt zu unterstützen und damit ihre Bekanntheit und ihr Image zu fördern.

Auch den Meeraner Freizeitsportlern brachte dieses Event einen zusätzlichen Vorteil: sie konnten den Sand und das gesamte Volleyball-Equipment noch eine weitere Woche nutzen. Am 14.06.2008 trug der Jugendclub Beverly Hill`s e.V. sein traditionelles Beachturnier für Freizeitmannschaften aus.

Übrigens: die riesigen Mengen Sand wurden nach dem Turnier an Meeraner Kindergärten und auf öffentlichen Spielplätzen verteilt.

Noch mehr Fotos finden Sie in unserer Bildergalerie