Energieausweis - Der Ausweis fürs Haus

Seit 01.01.2009 benötigt jedes Gebäude bei Neu-, Umbau oder Erweiterung, bei Verkauf oder Vermietung laut Energieeinsparverordnung (EnEV) einen Energiebedarfsausweis. Dieses Dokument soll Mietern, Käufern und Eigentümern Aufschluss über den Energieverbrauch eines Hauses geben, um mögliche anfallende Energiekosten abzuschätzen. Die Einteilung der Gebäude erfolgt dabei in die Energieeffizienzklassen A (sehr energieeffizient) bis I (am wenigsten effizient). Zusätzlich ist der Ausweis mit einem „Passbild" des Hauses, allgemeinen Gebäudedaten, Hinweisen zu energetischen Schwachstellen und möglichen Sanierungsmaßnahmen versehen.

Was braucht mein Haus?

Bedarf oder Verbrauch?

Wie kommt mein Haus zu seinem Ausweis?

Ansprechpartner

Ihr Team Kundenservice


Katja Seifert
Kathleen Nötzold
Stephanie Morgner
Gina Kral

 Telefon (03764) 7917-51
 Telefax (03764) 7917-19
kundencenter[at]sw-meerane.de